Tele Top: „Der Denkmalschutz im Thurgau soll gelockert werden“

(Tele Top, 15. September 2019)

Der Thurgau soll kein zweiter Ballenberg werden! Für eine Denkmalpflege mit mehr Augenmass. Was schützenswert ist, soll weiterhin geschützt werden. Aber verhältnismässig, differenziert und im Einklang mit raumplanerischen Zielen. Wir sind sehr erfreut, dass der Regierungsrat das nun auch so sieht und unsere Motion unterstützt.

https://www.toponline.ch/news/thurgau/detail/news/der-denkmalschutz-im-thurgau-soll-gelockert-werden-00119638/